Hristov: „Wir gaben unser bestes“

Nach dem Sieg gegen Etar sprach einer der Torschützen Ventsislav Hristov mit beroe.bg.

„Ich freue mich, dass ich ein Tor heute geschossen habe und damit habe ich dem Team geholfen habe. Wir konnten auch mehr Treffer erzielen. Ich hoffe, dass wir so weiterspielen. Wir brauchen Ruhe und Sicherheit, an denen das Team bisher gemangelt hat. Ich bedanke mich bei den Anhängern. Sowohl ich, als auch das ganze Team freut sich über das Publikum und wir hoffen, dass wir dennen heute auch eine Freude machen konnten, weil wir nicht nur für das Ergebnis, sondern auch für die Fans spielen“ – erklärte der Toschütze.