Beroe U18 – Litex U18 und Vekta U14 – Beroe U14 im Pokal

Heute wurde das Los für die Halbfinalezweikämpfe des BFU Wettbewerbs gezogen. Der Gegner von Beroe U18 wird Litex sein. Der Sieger wird in einem Spiel bestimmt, das am 17 April ab 15 Uhr stattfindet. Die im Jahr 1999 Geborenen treffen Vekta an dieser Phase des Wettkampfs. Das Spiel wird am 8 April ab 15 Uhr ausgetragen. Beroe wurde bei der Auslosung von dem Leiter der Nachwuchsakademie Steliyan Popchev vertreten.

Das U18 Team von Beroe erreichte diese Phase des Wettbewerbs, nachdem es die Teams von Stara Zagora, Dobrudzha und Vidima-Rakovski bzw. mit 7:0, 5:0 und 4:0 besiegt hatte.

Litex besiegte die Mannschaften von Chernomorets und CSKA, um diese Phase des Wettbewerbs zu bestreiten.

Der andere Zweikampf ist zwischen Lesvki U18 und Lokomotiv Plovdiv U18.

Die im Jahr 1999 Geborenen besiegten die Mannschaften von Chernomorets nach Elfmeterstößen, Lokomotiv (Sofia) und Asenovets (Asenovgrac) mit 8:7, 4:0 und 2:0.

Vekta gelangte diese Phase nach zwei Spielen, die mit Elfmeterstößen entschieden worden sind. Zuerst besiegte das Team von Vekta dieses von Levski und an der nächste Runde von Chernomorets (Byala).

Das andere Spiel von den Halbfinalen ist zwischen Litex U14 und CSKA U14.