Unentschiedenes 0:0 gegen Pirin (GD)

Die Mannschaften von Pirin und Beroe trennten sich heute mit ein unentschiedenes 0:0 vom Feld. Das Spiel zeichnete sich mit viele Fehlentscheidungen des Schiedsrichters aus.

Statistik

Pirin Beroe
0 (0) Tore 0 (0)
9 (4) Torschüsse 5 (2)
2 (1) Torchancen 1 (0)
18 (6) Fouls 37 (17)
2 (2) Ecken 1 (1)
2 (1) Abseits 2 (1)
2 (1) Gelbe Karten 5 (2)
0 (0) Rote Karten 0 (0)

In der 11. Minute flankte Mario Bliznakov aus Freistoß zu Dimitar Pirgov, der den Ball mit dem Kopf Richtung Tor ablenkte, aber genau in den Händen des Torhüters Karadzhov.

 

5

Sechs Minuten später geriet der Ball in Amir Sayoud, der zu Jerry Sitoe passte. Der Letzte schoss aus der Grenze des Elfmeterfeldes, war aber nicht erfolgreich.

 

4

In der 21. Minute flankte Mario Bliznakov aus Eckstoß ins Elfmeterfeld, wo Atanas Drenovichki einköpfte, aber der Ball flog an der Latte vorbei.

 

In der 34. Minute schoss Plamen Krumov aus 30 Metern aus Freistoß, aber der Ball traf den Körper von einem Gegner und lief aus dem Feld.

 

3

7

Sieben Minuten nach dem Anfang der zweiten Halbzeit schoss Petar Lazarov aus Freistoß. Der Ball geriet dann in Vasil Panayotov, der aus der Weite schoss, war aber nicht erfolgreich.

 

1

In der 66. Minute nahm Igor Dzhoman den Ball von Vitanov und passte zu Jerry Sitoe, der Doncho Atanasov den Ball gab. Der Letzte flankte ins Elfmeterfeld, aber der Torhüter Yusev war aufmerksam und fing.

 

6

In der 83. Minute passte Alberto Louzeiro zu Doncho Atanasov, der versuchte, Jerry Sitoe den Ball zu geben, aber der Torhüter Yusev war schneller und fing den Ball.

 

In der dritten Minute der Nachspielzeit schoss Martin Rainov aus dem Elfmeterpunkt, aber der Torwart Yusev reagierte darauf rasch und fing.

 

In der letzten Minute des Spiels blieb Jerry Sitoe allein gegen den Torwart und versuchte den Ball über ihn zu schicken, aber er traf die Latte und lief ins Aus.