Hubchev: „Wieder Tapferkeit“

Nach dem Sieg über Chernomorets sprach der Trainer Hubchev an der traditionellen Presskonferenz.

„Ich bin der Meinung, dass wir verdient gewonnen haben. Wir hatten mehr Torchancen als das Team von Chernomorets. Wir hatten mehr Geduld und Ruhe. Das Wichtigste war, dass die Spieler wieder ihr Bestes gezeigt haben. Natürlich wäre es super, falls wir bis zur 15. Minute eine Führung von 3 Toren haben, aber andererseits sahen wir so die Tapferkeit der Mannschaft. Viele Menschen sagten, dass das Spiel sehr ruhig sein wird, aber es wird auch zu viel über Sachen gesprochen die nichts mit der Realität zu tun haben. Ich war sicher, dass es ein sehr schweres Spiel sein wird. Momentan kann ich leider noch nichts über die Verletzung von Ventsislav Hristov sagen. In 24 Stunden werden wir Bescheid wissen.“ – äußerte sich der Held aus dem Jahr 1994.