Beroe U14 und U12 mit Siegen in Galabovo

Die Teams von Beroe U14 und U12 gewannen heute gegen die Mannschaften von Botev (Galabovo).

Im ersten Spiel traf Beroe U14 das Team von Botev (Galabovo) U15. Das einzige Tor wurde in der 45. Minute von Mariyan Tonev geschossen.

Später besiegte Beroe U12 Botev (Galabovo) U13 mit 1:3.

Das Heimteam schoss als erstes ein Tor noch in der 2. Minute.

In der 25. Minute schoss Kiril Kirev außerhalb des Elfmeterfeldes und glich aus.

In der 47. Minute kam Velin Zhelyazkov voran, überwindete drei Gegnerspieler und schoss für das 1:2.

Das endgültige 1:3 wurde sechs Minuten später erzielt, nachdem Martin Marinov den Ball aus kleinem Winkel ins Ziel schicken konnte.