Georgi Andonov ist der Spieler des Monats

Der Stürmer Georgi Andonov gewann die Auszeichnung „Spieler der Monats“ im Fanvoting für April. Er sammelte 2537 Punkte in beroe.bg’s Umfrage.

„Danke allen Fans für diese Auszeichnung. Ich bin der Meinung, dass sie für die ganze Mannschaft ist, weil alle wir sehr gut gespielt haben. Wir haben 4-5 Siege in Folge und ohne die Hilfe meiner Kollegen wäre das unmöglich. Wir haben eine sehr gute Vorbereitung im Winter gemacht und das sind die Ergebnisse davon. Mit jedem vergangenen Spiel fühlen wir uns besser.“ – kommentierte Andonov seine Auszeichnung.

Er sprach auch über das Unentschieden gegen Lokomotiv (Sofia): „Falls ich für 2:0 geschossen hätte, wäre das Ergebnis anders sein. Der Gegner hatte nur eine Torchance und leider wurde diese zu einem Treffer.“

„Wir gehen in Lovech siegen. Wir wollen, dass die ganze Stadt wieder feiert. Die Konkurenz in der Mannschaft ist groß und das gefällt mir.“ – sagte Andonov beroe.bg.

Im April machte Beroe in 8 Zweikämpfe, 5 Siege, spielte zwei mal unentschieden und verlor nur ein einziges Mal.

Der erste in der Umfrage Andonov sammelte 2537 Punkte von 763 Stimmern. Mit 500 weniger ist Alberto Louzeiro. Am dritten Platz ist Ventsislav Hristov mit 1674 Punkte.

andonov-futbolist-april

collage3.1