Neuer Sieg für Beroe U15

Das U15 Team von Beroe schaffte heute einen neuen Sieg über Vereya U15 mit 13:0. Die Jungs von Vladislav Yanush waren besser und haben verdient gewonnen.

beroe98-vereya98_12

In der 11. Minute schoss Rusi Chernakov aus 20 Metern für das 1:0.

beroe98-vereya98_11

Nur nach 3 Minuten wurde das Ergebnis 2:0 nach einem Kopfball von Kaloyan Dinev.

beroe98-vereya98_9

In der 31. Minute bekam Svetomir Georgiev den Ball im Elfmeterfeld und schoss das 3:0.

beroe98-vereya98_8

Bei dem nächsten Angriff wurde das Resultat 4:0, als Svetomir Georgiev zu Rosen Iliev flankte, der den Ball am Torwart vorbeilegte.

beroe98-vereya98_7

Am Anfang der zweiten Halbzeit nach einem alleinigen Ariff von Georgi Koychev, erhöhte er auf 5:0.

beroe98-vereya98_6

Vier Minuten später schoss Koychev sein zweites Tor nach einer Flanke von Iliev – 6:0.

beroe98-vereya98_4

Das siebte Tor im Spiel wurde in der 43. Minute von Rosen Iliev geschossen.

beroe98-vereya98_3

Drei Minuten später passte Rosen Iliev zu Preslav Georgiev, der auf 8:0 erhöhte.

beroe98-vereya98_1

In der 50. Minute schoss Radoslav Kozhuharov für das 9:0.

beroe98-vereya98_2

Nach einer Flanke in dem Elfmeterfeld war der Einfallsreichste wieder Kozhuharov, der das 10:0 machte.

Nur eine Minute später flankte Preslav Georgiev zu Georgi Koychev, der sein drittes Tor schoss – 11:0.

In der 60. Minute schoss Petar Bolgradov in die linke obere Ecke für das 12:0.

Das endgültige Ergebnis wurde durch Martin Marinov erzielt.