Beroe U19 besiegt Zagorets U19

Das U19 Team von Beroe besiegte heute dieses von Zagorets (Nova Zagora) mit 8:0 auf dem Kunstrasenfeld „Beroe“.

beroe94-zagorets94_1

In der 10. Minute flankte Nikola Grozdanov von links zu Petko Ganev, der für das 1:0 einköpfte.

Zehn Minuten später erhöhte Isus Angelov auf 2:0, nachdem er zwei Gegnerspieler überwindet hatte und aus der Grenze des Elfmeterfeldes schoss.

beroe94-zagorets94_3

In der 26. Minute griff Ventsislav Hristov über rechts an und flankte ins Elfmeterfeld, wo Isus Angelov das 3:0 erzielte.

beroe94-zagorets94_5

Sieben Minuten später bekam Angel Kostov den Ball vor dem Elfmeterfeld, wo er schoss, um auf 4:0 zu erhöhen.

beroe94-zagorets94_2

Das Ergebnis wurde 5:0 in der 36. Minute, als Plamen Penev allein vorankam und sein erstes Tor im Spiel schoss.

beroe94-zagorets94_7

In der 39. Minute wurde Isus Angelov im Elfmeterfeld gefoult. Der Schiedsrichter entschied auf Elfmeter. Der drei Jahre jungere Ivelin Iliev schoss vom Punkt und verwandelte.

beroe94-zagorets94_6

Vier Minuten vor dem Ende der ersten Halbzeit flankte Dzuneit Ali zu Plamen Penev, der erfolgreich einköpfte – 7:0.

beroe94-zagorets94_8

Das endgültige 8:0 wurde in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit erzielt, als Plamen Penev sein Hattrick im Spiel machte.